Wer wir sind



 

Der aus dem Freundeskreis der Musikschule Berlin-Mitte hervorgegangene Fördererverein der Musikschule Fanny Hensel Berlin-Mitte unter-stützt seit 1992 die pädagogische Arbeit an der Musikschule Berlin-Mitte.

 

Wir engagieren uns als Fördererverein an allen drei Standorten der Musikschule.

 

An der Musikschule Fanny Hensel in Berlin-Mitte, zu der die Standorte Ruheplatzstraße bzw. übergangsweise Swinemünder Straße (Wedding), Turmstraße (Tiergarten) und Wallstraße (Mitte) gehören, werden über 4.500 Musikschüler von mehr als 230 Pädagogen im Musik- und Tanzbereich unterrichtet.

 

Ziel des Vereins ist es, den Aktivitäten an der Musikschule zusätzliche Perspektiven zu eröffnen, ohne dabei den Träger von seinen Finanzierungspflichten zu entbinden. Wir engagieren uns für die Förderung aller an einer musischen und tänzerischen Ausbildung Interessierten, insbesondere für diejenige von Kindern und Jugendlichen. So unterstützen wir regelmäßig in Form von Fahrtkostenzuschüssen für Ensemblefahrten, durch Miet- und Ausstattungskostenzuschüsse für Aufführungen und Projekte, Vergabe von Instrumentenstipendien u. v. m. 

 

Durch unser Engagement unterstützen wir die künstlerische Qualität der Ausbildung und machen verschiedene Projekte, wie bspw. die alljährliche Ballettgala des Tanzbereiches, verschiedene Orchesterprobenwochenenden, Ensemblefahrten und Konzertveranstaltungen erst möglich.

 

Der Vorstand des Vereins fördert durch die Vernetzung mit der Musikschulleitung und die Verbindung zu den einzelnen Arbeitsbereichen sowie die Präsenz bei Veranstaltungen der Musikschule aktiv die Kommunikation zwischen allen Beteiligten und Interessierten.

 

Hier finden Sie nähere Informationen zur Musikschule sowie den laufenden Veranstaltungen, die auch von uns unterstützt werden:

 

Musikschule Fanny Hensel